GALERIE E&E
  seit 1985
 
 
    Rolf Busam
Druckgrafik 
37
37
37
37
  Rolf Busam: 1942 in Freiburg geboren; 1961- 65 Studium der Germanistik, Romanistik und Psychologie an der Universität Freiburg; 1965 - 68 Studium an der Kunstakademie Karlsruhe bei H. Klumbies, F. Klemm, W. Förderer; 1969 - 75 Lehrtätigkeit als Assistent am Lehrstuhl für Malerei und Grafik, Architekturfakultät der Universität Karlsruhe; 1979 – 2005 Lehramt am Gymnasium Karlsbad (Bildende Kunst/Deutsch)
Mitglied der Karlsruher Künstlergruppe PUYK.
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen:

GfjK Baden-Baden; Deutscher Künstlerbund Hannover; intermedia Heidelberg; Operationen Kassel; Kunstverein Hannover; "Jetzt" Künstler in Deutschland heute, Köln; Badischer Kunstverein Karlsruhe; Neue Galerie der Stadt Aachen, Sammlung Ludwig

Nr. 9 - Fotoarbeiten
1985-89-90-92 Ausstellungsbeteiligungen

1975 erstes eigenes Fotolabor.
2009 Auflösung des analogen Fotolabors und Bildgenerierung am Rechner. Beschränkung auf "transformatorische" Verfahren. Entwickeln von Themen, wie: "carpets", "frames", wooden notes", "monuments", "barcodes", u.a.

Transformation der digitalen Bilder in die haptische Materialität des gedruckten Bildes mit Hilfe eines speziellen Pigment Druckverfahrens.

siehe: Abbildungen
Technik: UV-Digitalplattendruck auf 300g
Fabriano - Bütten
Maße: 71 x 50 cm, Papierformat
Alle gezeigten Grafiken sind nummeriert, signiert und datiert Datum /Druck). Die erste markiert das Entstehungsjahr auf dem Rechner.
Die Auflage ist - Print on Demand - auf 5 oder 3 Exemplare limitiert.
Casa Pilar 4x41,5 2010/12, aus der Reihe Landschaften Auflg. 5