GALERIE E&E
  seit 1985
 
 
    Manfred Schlindwein
Holzdrucke 
35
35
35
  www.manfredschlindwein.de

1950 in Offenburg geboren, Studium an der Grafischen Fachhochschule Stuttgart, Studium Kunst/Pädagogik in Freiburg;
1998 Kunstpreis der Stadt Bühl für Druckgrafik
Lebt und arbeitet in Gengenbach/Baden

Manfred Schlindwein denkt wie ein Maler und ist doch Holzschneider und Drucker. Er arbeitet, trotz digitaler Print- Zeiten, mittel-alterlich im Hochdruckverfahren. Skizziert intuitiv und zeichenhaft-abstrakt auf einzelne Holzplatten, schneidet die Formen heraus, färbt die Platten ein und presst, immer per Hand und ohne Maschinen, Papierbögen auf die Druckstöcke. So entstehen Bilder in denen sich Formen und Farben überlagern und zu frei schwebenden Bildwelten
verflechten, die mit Dynamik und lebendiger Vielfalt an Prägnanz, Transparenz und Zartheit überzeugen.
E.W. Schneider
Wirrkopf II 2009 auf Seidenpapier 53x45cm